Texas Chili
Zutaten:

1 kg Rindergulasch 
1 kleine Dose Maiskörner und wahlweise auch 
1 kleine Dose Kidneybohnen 
2-3 mittelgroße Möhre grob geschnitten 
2-3 mittelgroße Zwiebel grob geschnitten 
3-4 Knoblauchzehen 
1-2 rote, frische Chilischoten* 
1 Dose Okraschoten 
1 - 2 Tassen Gemüsebrühe

* die Chilies verlieren ein bisschen an Schärfe wenn man sie entkernt! 

Zubereitung:
Rindergulasch mit Gewüzmix würzen danach erst scharf anbraten, Hitze reduzieren.

Dann die Maiskörner und wahlweise auch die Kidneybohnen, sowie die Möhren, Zwiebeln, Knoblauchzehen, Chilischoten und Okraschoten dazugebern.

Alles wird nun bei schwacher Hitze mit der Gemüsebrühe solange geköchelt, bis das Fleisch zart gekocht ist. Zwischendurch immer wieder mal umrühren und mit der Gewürzmischung abschmecken. 


Wir wünschen einen guten Appetit.
Rezept von: Steve über www.AllCountry.de 


20.09.2005 www.bald-eagle.de