Bisonmedaillons Art Woronoff
Zutaten:
6 Bisonfleischmedaillons zu je 120 g (Lendenstück)
120 g Cafe de Paris-Butter (siehe unten)
1 3/4 Tasse (425 ml) 35%ige Sahne
1 3/4 Tasse (425 ml) Sauerrahm
1/2-Tasse (125 ml) Salatgurken (geschält und in dünne Scheiben geschnitten) 
220 ml Bratensoße
Petersilie, gehackt

Cafe de Paris - Butter:
1/2 Tasse (125 ml) Butter
1 Stück Knoblauch (fein geschnitten)
1/4 Teelöffel (1 ml) Worcestershire-Sauce
1 Teelöffel (5 ml) klein geschnittener Schnittlauch
1/4 Teelöffel (1 ml) Cognac
1 Teelöffel (5 ml) fein gehackte Petersilie 
Saft von 1/2 Zitrone
Zubereitung:
Auf dem Grill die Lendenstücke kurz und heftig anbraten. 
In der Bratpfanne die Cafe de Paris-Butter schmelzen und die Gurkenscheiben und die Sahne zugeben. Butter, Gurke und Sahne zum Sieden bringen und Sauerrahm und Bratensoße dazugeben. 
Medaillons in die Soße legen und fertig garen. 
Das Fleisch aus der Soße nehmen und dieselbe nochmals aufrühren.



Wir wünschen einen guten Appetit.
Rezept von: Delta Hotel
The Canadian Bison Association über Firma Gareis


18.10.2005 www.bald-eagle.de